Logo Unprojekte
 
unprojekte 2010 ist ein gemeinschaftsprojekt der agentur „Gathmann Michaelis und Freunde" und der bar „Banditen wie wir".

 

die faqs:: unkomplizierte antworten auf unbeantwortete fragen

 

wie wirst du ideengeberIn?

zuerst über den login anmelden, anmeldebestätigung abwarten und loslegen. dann auf den „mach-mit!-button” klicken und dein unprojekt mit titel, kategorie, ideenbeschreibung, kurzbeschreibung, bildern und links anlegen. bei bedarf kannst du uns auch audio-und videodateien schicken, die wir für dich hochladen. jetzt reichst du dein projekt ein und wir überprüfen es auf „gute sitten” im klartext: diskriminierende, rassistische und pornografische inhalte haben bei uns keine chance. danach erfolgt der upload und du bist ideengeberIn. diese gute nachricht schicken wir dir natürlich per bestätigungsmail.


was kannst du hochladen?

• titel, ideenbeschreibung, kurzbeschreibung

• fünf bilder als jpg- oder gif-datei mit jeweils 1 mb

• jeder link, der mit http:// beginnt

 

was laden wir für dich hoch?

• eine mp3-audiodatei mit max. 1 mb

• eine wmf- oder avi-videodatei mit bis zu 10 mb

 

wohin schickst du audio- und videodateien?

eine musik- oder videodatei schickst du mit deinem unprojektnamen an technik(at)unprojekte2010.de

 

wie viele unprojekte kannst du hochladen? 

so viele du hast, kannst, willst. unsere plattform ist deine kreativspielwiese und steht für die geballte kulturelle kraft der region. zeig' uns, was kultur für dich bedeutet und lass' dein unprojekt real werden.

 

welche kategorie ist die richtige für dein unprojekt?

das weisst natürlich nur du. zur besseren übersicht und einordnung gibt es hier noch mal die kategorien im überblick.

architektur:: alle ideen rund um baukunst- und baukultur findet hier ihren platz. gestalte und entwerfe deinen raum für 2010.
stadtentwicklung:: deine visionen für eine bessere stadt und ein bunteres stadtleben.
darstellende kunst:: hier ist der ort für jede live-kunstform, die eine bühne und ein publikum sucht – egal ob tanz-, theater- oder filmidee.
bildende kunst:: gemacht für die ewigkeit – alle baukunstwerke wie skulpturen, malerei, grafiken etc. bitte hierher.
literatur:: hier wahren wir die schriftliche form – in jeder form.
geschichte:: raum für geschichte und geschichten rund um das ruhrgebiet, um das vergangene ans licht zu bringen.
kreativität:: hier kommen alle unbeschreiblichen ideen, informationen und innovationen zusammen.
trends:: das ist neu, das ist toll – ob sub-, szene- oder streetkultur – her damit! 

 

wie kannst du deinen unprojekte seite korrigieren?

nach dem upload kannst du deine unprojekte darstellung nicht ohne uns aktualisieren. das liegt daran, dass wir ja immer nach den „guten sitten” handeln und jeden inhalt darauf prüfen müssen. falls du also änderungen hast, schicke uns deine gesammelten korrekturwünsche einfach per e-mail an technik(at)unprojekte2010.de, dann übernehmen wir das für dich.

 

wie meldest du dich das erste mal an?

einfach den login auf der linken seite ausfüllen und anmeldebestätigung in deinem postfach abwarten und bestätigen.

 

wofür musst du dich anmelden?

wenn du ein unprojekt hochladen möchtest, sprich wenn du ideengeberIn wirst. und wenn du unseren newsletter bekommen sowie in den freundeskreis willst. als sponsorIn musst du dich nicht anmelden, sondern kannst per „kontakt-button” direkt kontakt zu den ideengeberInnen aufnehmen oder uns alternativ via e-mail unter hallo(at)unprojekte2010.de oder telefon unter 0201.438 708-16 kontakten.

 

 

wie wirst du sponsorIn eines unprojektes?

sichte den kreativpool und finde ein unprojekt, das zu dir, deinem unternehmen oder deiner vision von 2010 passt. danach kannst du einfach über den „kontakt-button” mit den ideengeberInnen in verbindung treten. oder du kontaktierst uns per e-mail unter sponsor(at)unprojekte2010.de oder rufst uns einfach an unter 0201.438 708-16.

 

wie wirst du sponsorIn von unprojekte e.V.?
ruf' uns an! einfach die 0201.438 708-16 wählen oder eine e-mail an sponsor(at)unprojekte2010.de schicken. 

 

was tun, wenn du gesponsert wirst?

sag' es uns bitte, bitte, bitte!!! wir lieben gute nachrichten und wenn unsere statistik sich bewegt und zeigt, dass aus vielen unprojekte reale projekte werden.

 

was ist der freundeskreis?

in den freundeskreis kann jeder kommen, der ein profil anlegt – auch wenn du kein unprojekt hochlädst. so wirst du ein sympathisant und deine solidarität bleibt nicht unsichtbar, denn wir veröffentlichen auch die zahl unserer freunde in einer unübersehbar statistik. am chat, der community, den rauschenden parties und anderen schönen unarten arbeiten wir unaufhaltsam weiter. wenn du tipps und tricks für uns hast, her damit. dafür sind freunde da.

 

wie funktioniert das voting?

unkompliziert und unbürokratisch. einfach ab anfang märz 2010 die einzelnen unprojektseiten anklicken, kreativität entdecken und jedem projekt das dir gefällt deine stimme geben. das feld für deine stimmabgabe findest du in der detailansicht des einzelnen unprojekts links unter den bildern. am 31. mai ist zwischenauswertung. die top10-unprojekte dieses stichtags werden im sommer  unglaublich gefeiert. die zehn unprojekte mit den meisten stimmen finden ihren weg aus dem dialogen ins analoge und werden zum ausstellungsobjekt: beim unprojekte-festival und im september/oktober 2010 in der bar „banditen wie wir”. unumgänglich für alle, die ihr eigenes 2010 gestalten.

 

warum ein voting?

wir fragen alle, denn wir alle sind kulturbestimmer. deshalb kann jeder jedes unprojekt bewerten, damit zehn unprojekte aus dem digitalen ins analoge kommen. ganz real und greifbar: in einer ausstellung.

 

wann und was ist das unprojekte-festival?

vom 14.8. bis zum 12.09. steigt unser unprojekte-festival in der essener innenstadt. fest steht: alle ideengeber, die bis zum stichtag 31.5. ein unprojekt hochgeladen haben, können an der dauerausstellung während des festivals teilnehmen. 4 wochen lang stellen wir im forum kunst und architektur am essener kopstadtplatz alle unprojekte bzw. alle pojektideen aus. dort wird es auch für die top10-unprojekte besondere präsentationsformate geben, ebenso laden wir zum speisen unter freiem himmel und zu spannenden diskussionen ein. für den start des festivals planen wir ein grosses spektakel mit party, performance und natürlich vielen unprojekten auf und um den kopstadtplatz herum. für die dauer des festivals bespielen wir mit den unprojekten leerstehende ladenlokale in der nördlichen innenstadt mit temporären clubs, galerien, lounges und und und. zum abschluss feiern wir eine grosse party an einer besonderen location... unlustig ist anders! 

 

gibt es einen unprojekte-katalog?

natürlich! alle bis ende mai hochgeladenen unprojekte werden im großen unprojekte-katalog dokumentiert. im rahmen des unprojekte-festivals wird dieser katalog vorgestellt.

 

gibt es eine zensur?

nein. es gibt keinen maßstab oder qualitätskontrolle, was kultur ist und für dich bedeutet. wir überprüfen dein unprojekt lediglich auf „gute sitten”, also keine chance auf einen platz haben diskriminierende, rassistische oder pornografische beiträge.

 

ist unprojekte ein unabhängiges unprojekt?

ja, klar. und das bleiben wir auch. 

 

wo findest du unsere agb?

einfach unter impressum unsere allgemeinen geschäftsbedingungen als pdf downloaden. 


wo findest du die datenschutzbestimmungen?

in unseren allgemeinen geschäftsbedingungen, die du als pdf unter impressum downloaden kannst.

 

 

 

 

und dein unprojekt?

mach mit!